Guido Wider

Fotografische Erzählungen

Seitenblick Erzähler

Guido Wider

Das Buch der Fotografie öffnete sich mir im Alter von dreizehn Jahren. In einer kleinen Fotokurs-Gruppe um den Chemielehrer lernte ich die Grundbegriffe und die Liebe zur Fotografie kennen. Die Belichtungsmessung aus der Hand, die Wahl der Blende und Zeit passend zum Motiv, die Motivsuche, die Entwicklung des belichteten Filmes und die der Bilder in der Dunkelkammer u. v. a. mehr, waren der Beginn bleibender Faszination und Freude. Die Schwarzweißfotografie hat meinen fotografischen Blick geprägt.

© 2021 Guido Wider

Thema von Anders Norén